Service

Eine starke Gemeinschaft:

Der DDIV – Dachverband Deutscher Immobilienverwalter e. V

VDIV-Logo BayernMit unserer Mitgliedschaft im Verband der Immobilienverwalter Bayern e.V. (VDIV Bayern) profitieren wir zugleich vom starken Netzwerk des DDIV – Dachverband Deutscher Immobilienverwalter e. V., dem Berufsverband der professionellen Hausverwalter in der Bundesrepublik. Im DDIV haben sich insgesamt zehn Landesverbände mit mehr als 2.500 Mitgliedsunternehmen organisiert. Als der Branchenverband setzt sich der DDIV bereits seit 30 Jahren für die Belange der Immobilienverwalter gegenüber Politik, Wirtschaft und Medien ein.

Mitgliedschaft als Qualitätssiegel professioneller Verwaltungen

Gemeinsam mit seinen zehn Landesverbänden vertritt der DDIV ausschließlich hauptberufliche und selbständige Immobilienverwaltungen, die mit der Anzahl ihrer betreuten Wohneinheiten eine gesicherte wirtschaftliche Existenz vorweisen können. Die Mitgliedsunternehmen erkennen eine strenge Berufsordnung an. Sie verpflichten sich zum Abschluss einer Haftpflichtversicherung für den Schadensfall, der regelmäßigen Teilnahme an Weiterbildungen sowie zu Qualität, Sorgfalt und Transparenz in der alltäglichen Berufsausübung. Für Eigentümer signalisiert die Mitgliedschaft höchste Qualitätsstandards in der professionellen Immoblienverwaltung.

Als einer der wenigen nationalen Berufsverbände verzeichnet der DDIV seit Jahren steigende Mitgliederzahlen – im Schnitt zwischen sieben und zehn Prozent pro Jahr. Ein deutliches Zeichen für die intensive und fachlich anspruchsvolle Arbeit der Landesverbände und ihres Dachverbands.